Blog-Archive

06. Oktober 2013 – Stand auf dem Aktionstag der Aachener Vereine




17. September 2013 – Indischer Anti-AKW-Filmabend

Indischer Anti-AKW-Filmabend mit Pradeep Indulkar, Regisseur des Filmes „High Power“

Pradeep Indulkar beschreibt in seinem Film die Lebensumstände der Menschen bei der Atomanlage Tarapur an der Westküste Indiens. Er berichtet auch gerne über den Widerstand gegen das geplante AKW in Jaitapur. Dort will Areva mit Unterstützung der Bundesregierung das größte AKW der Welt bauen.
Weiterlesen ›




08. Juni 2013 – Tag X – Protest gegen das Wiederanfahren von Tihange 2 auf dem 3-Ländereck

Wir befürchten, dass die Verantwortlichen in Belgien das AKW Tihange 2 bald wieder anfahren wollen. Falls dieser Akt, bar jeder Vernunft und gegen unsere Sicherheit geschieht, dürfen wird nicht schweigen!

Deshalb werden wir am ERSTEN Samstag, der auf das Wiederanfahren folgt, um 14 Uhr eine Demonstration und Kundgebung auf dem 3-Ländereck (AC/Gemmenich/Vaals) veranstalten.
Weiterlesen ›




24. April 2013 – Vortrag: Strom und Wärme gleichzeitig – Kraft-Wärme-Kopplung

Kraft-Wärme-Kopplung: effizient, wirtschaftlich und umweltschonend

Immer noch werden 75% des deutschen Stroms in Wärmekraftwerken erzeugt. Dort werden gigantische Mengen fossiler und atomare Energieträger verheizt, um gerade mal ein Drittel davon in nutzbaren Strom umzuwandeln. Der große Rest – die Abwärme – ist so groß wie der Heizbedarf sämtlicher Wohnungen in unserem Land! Dabei gibt es seit Jahren erfolgreiche Alternativen, bei denen Wärme- (für Heizung) mit Kraft- (für Generatoren) Erzeugung gekoppelt wird. Und das ganze dezentral dort, wo beides gebraucht wird.
Weiterlesen ›




10. März 2013 – Remember Fukushima – Internationale Demonstration „Stop Tihange“




05. März 2013 – Zum Kuckuck mit Tihange

Im Reaktor Tihange 2 wurden mehr als 2000 Risse gefunden, sie sind im Durchschnitt 1 cm lang, die größten sogar bis zu 2,4 cm groß. Trotzdem scheinen sich Betreiber und Behörden einig zu sein, der Reaktor muss wieder ans Netz – koste es was es wolle.

Jörg Schellenberg wird in seinem Vortrag nachweisen, weshalb ein Wiederanfahren des Reaktors unverantwortlich wäre.

Im Anschluss berichtet Energie 2030 über erneuerbare Energien in Belgien.
Weiterlesen ›




23. Januar 2013 – Die Strompreise: Alles Lüge?

Was macht den Strom teurer und warum? Kann man was dagegen tun?

Gunnar Harms ist ein ausgewiesener Experte in Sachen Strompreise. Er hat nicht nur in den letzten Jahren in verschiedenen Studien die Entwicklung der Preise analysiert, er kennt den Energiemarkt auch aus seiner beruflichen Tätigkeit in nahezu allen Facetten.
Weiterlesen ›




12. Januar 2013 – Stop Tihange Demo in Maastricht

Weiterlesen ›




5. Dezember 2012 – Der Energiewenderechner

Wie kann man den Energiebedarf eines ganzen Industrielandes vollständig und klimaschonend aus heimischen Erneuerbaren Energien decken?

Der SFV entwickelte zu dieser grundlegenden Fragestellung einen Energiewenderechner, mit dessen Hilfe man selbst überprüfen kann, wie eine Umstellung der Energieversorgung zu 100% auf Erneuerbare Energien in Deutschland erreicht werden kann.
Weiterlesen ›




19. September 2012 – Energiewende in Deutschland: Der Beitrag der Windenergie

Mit dem Vortrag „Energiewende in Deutschland: der Beitrag der Windenergie“ und anschließender Diskussion setzt der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV) und das Aachener Aktionsbündnis gegen Atomenergie die Vortragsreihe „Energiewende“ fort.
Weiterlesen ›